Auf dem Weg zur Floorballtrainerlizenz: Einwöchiger Lehrgang in Kaufering

Kaufering/Bayern – Die Zwangspause ist beendet, ab Montag kehren die Floorballteams im Freistaat zum Kontaktsport in die Hallen zurück. Klar, dass der Kopf nach so langer Zeit ohnehin schon randvoll mit Ideen ist, doch für mehrere bayerische Trainer gilt dies aktuell ganz besonders: Sie nahmen …

Floorballsport in der Halle wieder möglich! (mit Kontakt)

Zum 7. Juni 2021 werden nahezu alle Beschränkungen für den Sportbetrieb in Bayern von der bayerischen Landesregierung aufgehoben. Das betrifft vor allem auch den Kontaktsport im Innenbereich, der ab Montag wieder möglich ist. Außerdem wurde nun festgelegt, dass es bei der 7-Tage-Inzidenz im Sportbereich weiterhin …

Neue Handlungsempfehlung: Sport im Innenbereich möglich

Vor rund einer Woche wurden die Vereine in Bayern in einem Schreiben des BLSV über weitere Lockerungen informiert – so sind u.a. Zuschauer im Außenbereich, Kontaktsport im Außenbereich bis 25 Personen und kontakfreier Sport im Innenbereich wieder möglich. Die Umsetzung der neuen Gesetzeslage obliegt letztendlich …

Kontaktsport draußen bis zu 25 Personen wieder möglich

Im engen Dialog mit der Politik hat der BLSV erreicht, dass nach den bisher geltenden Beschränkungen auf Kleinstgruppen die Sportausübung nun in Gruppen bis 25 Personen möglich ist. Sportminister Joachim Herrmann, MdL, hatte entsprechende Anpassungen in einem Gespräch mit der Verbandsspitze am Dienstag nach der …

Günstig leihbarer Outdoor-Boden: Ab an die frische Luft

Das Promotion-Set ist in Neustadt bei Coburg eingelagert.

Bayern – Jene bayerischen Floorballer:innen, die schon in den vergangenen Wochen ohne Körperkontakt und unter freiem Himmel trainieren durften, sammelten bisweilen die Erfahrung: Es holpert noch. Das gilt nicht nur für die angerosteten Skills, sondern auch für den Untergrund. Denn je nach Geläuf kann das …

Früherer Impftermin für Floorballtrainer

Derzeit sind die Hallen zu. Wer sich als Trainer einbringt, kann sich nun trotzdem der dritten Impfpriorisierung zuordnen lassen. (Foto: Finkenzeller)

Bayern – Wer sich als Floorballnachwuchstrainer:in oder -übungsleiter:in einbringt, darf sich früher impfen lassen. Denn mit diesem Engagement kann sie oder er begründen, der sogenannten dritten Impfpriorität zugeordnet zu werden. Das teilte der BLSV (Bayerischer Landes-Sportverband) mit. „Wir setzen uns dafür ein, dass auch unsere …

FVB-Stammtisch: Zeug zur Traditionsveranstaltung

Die theoretische Chance, dass der Ball in der bayerischen Saison 20/21 nochmal rollt, besteht auch weiterhin. Unter anderem darum ging es beim jüngsten FVB-Stammtisch. (Foto. Finkenzeller)

Bayern – Ganz so schön wie im Wirtshaus ist es in Zoom freilich nicht. Dennoch hat der Online-Stammtisch des Floorball Verbands Bayern (FVB) das Zeug zur Traditionsveranstaltung: Denn die zweite Auflage des digitalen Treffs am gestrigen Mittwochabend bot neben einigen Neuigkeiten aus erster Hand auch …

Kontaktloser Sport von unter 14-Jähringen im Außenbereich wieder möglich

Die Corona-Pandemie stellt die Sportvereine und auch unseren Verband weiter vor große Herausforderungen. Mit dem neuen Bundesinfektionsschutzgesetz (IfSG), auch „Bundes-Notbremse“ genannt, hat die Bundesregierung eine einheitliche Gesetzgebung für ganz Deutschland ab 7-Tage-Inzidenzwerten von über 100 geschaffen. Darin enthalten ist auch die Regelung, dass unter 14-Jährige …

Digitaler Stammtisch: O’gzoomt is!

Mal wieder die Köpfe zusammenstecken: Das ist Ziel des Online-Stammtischs. Foto: Finkenzeller

Bayern – Training erlaubt, Training verboten. Die noch laufende Saison kaum noch vor Augen, dafür aber noch im Sinn. Und dann ist da ja noch die kommende Spielzeit, deren Vorbereitungen längst aufgenommen sind. Die Pandemie sorgt für ganz schwere Rahmenbedingungen, denen auch die bayerische Floorball-Szene …