Wir suchen dich!

Wir suchen neues Personal für unsere Landeskader.
Hier kommst du zu den offenen Stellen.

Konzept der Landeskader

Die bayerischen Landeskader (vormals: Auswahlteams) sind ein zentraler Bestandteil der Jugendarbeit im süddeutschen Raum. Das Ziel ist es, talentierten & motivierten Spielerinnen und Spielern eine Möglichkeit zur sportlichen und persönlichen Weiterentwicklung zu geben und sie frühzeitig zu fördern. Dies geschieht durch 5-7 Trainingslager pro Saison, welche unter professioneller Leitung stattfinden. Die Spieler sollen die erlernten Inhalte mit in die Vereine transportieren, um so zum Fortschritt des gesamten bayerischen Floorballs beizutragen. Für alle Spieler bietet sich im Rahmen von Trophys und Spielen gegen andere Landeskader die Möglichkeit, sich für die Nachwuchs-Nationalmannschaften zu empfehlen. Der Kader besteht aus den besten 20-25 Spielerinnen und Spielern Süddeutschlands der jeweiligen Jahrgänge. Ein Sichtungslager pro Altersklasse findet i.d.R. zum Anfang der Saison statt, zu welchem Spielerinnen und Spieler eingeladen werden, die in der vorherigen Saison an den Jugendspieltagen herausragende Leistungen gezeigt haben. Außerdem können Spielerinnen und Spieler auf Empfehlung ihrer Vereinstrainer nominiert werden.

Die Förderungen umfassen folgende Maßnahmen und Philosophien:

  • Taktische Ausbildung (Spielsysteme, Offensiv- und Defensivtaktiken, Special Teams)
  • Regelmäßige Leistungstests nach dem Standard der U17-, bzw. U19-Nationalmannschaft
  • Gesunde Ernährung und Lebensweise
  • Qualität und Disziplin
  • Leidenschaft und Ehrgeiz
  • Teamplay und Leadership

Verantwortlich für den Nachwuchsleistungssport im Floorball Verband Bayern e.V.

Sven Auerswald – Leiter der NLK: sven.auerswald@floorball-bayern.de
Maximilian Kastl – Sportdirektor: maximilian.kastl@floorball-bayern.de

U15-Landeskader (Herren)

Als einer der wenigen Landesverbände arbeitet Floorball Bayern in regelmäßigen Zusammenzügen mit einem U15-Landeskader. Die 12-14 jährigen Spieler werden im U15-Kader auf die neue Spielform Großfeld vorbereitet. Ziel der Kaderauswahl ist es, die Jugendlichen an das Großfeld heranzuführen und einen ersten Eindruck zu vermitteln, wie der Floorballsport auf professioneller Ebene ausgeführt wird. Der U15-Landeskader ist die unmittelbare Vorstufe zum U17-Landeskader und stellt dementsprechend einen enorm wichtigen Unterbau dar. Sie ist somit der erste Schritt auf dem potentiellen Weg zur U17-Nationalmannschaft. Der sportliche Vergleich erfolgt durch Testspiele gegen weitere deutsche U15-Landeskader oder ausländische Auswahlteams, üblicherweise ein Mal pro Saison.

Staff

Maximilian Krammer – U15 Head-Coach: maximilian.krammer@floorball-bayern.de
Simon Hasenbank – U15 Co-Trainer: simon.hasenbank@floorball-bayern.de
Franziska Barner – U15 Torhüter-Trainerin: franziska.barner@floorball-bayern.de
Gerhard Mair – U15 Teammanager: gerhard.mair@floorball-bayern.de

U17-Landeskader (Herren)

Der U17-Landeskader ist die direkte Vorstufe zur U17-Nationalmannschaft. Die 14-16 jährigen Spieler treten in halbjährlich stattfindenden Trophys, dem wichtigsten Event im deutschen Jugendfloorball, gegen vier weitere Regionalauswahlen an und haben somit die Möglichkeit, sich den U17- und U19-Nationaltrainern zu präsentieren. Der U17-Kader arbeitet eng mit dem Landeskader der U15 zusammen und verfolgt das Ziel, die Spieler optimal auf die Nachwuchs-Nationalmannschaften vorzubereiten. Dies gelingt durch Vertiefung der bereits gesammelten, sowie Einführung neuer individual- und teamtaktischer Inhalte.

Staff

Federico Vanoni – U17 Head-Coach: federico.vanoni@floorball-bayern.de
Johannes Schönmeier – U17 Torhüter-Trainer: johannes.schönmeier@floorball-bayern.de
Daniel Waffler – U17 Teammanager: daniel.waffler@floorball-bayern.de

U17-Landeskader (Damen)

In Zusammenarbeit mit dem Baden-Württembergischen Floorball Verband wurde 2021 der Landeskader U17 Damen gegründet. Als Deutschlands erster weiblicher Landeskader werden  die jungen Athletinnen auf die Nationalmannschaft der U19 Damen vorbereitet. Ziel ist mit Hilfe von hochqualifizierten Trainerinnen den weiblichen Floorballsport mit technischen und taktischen Einheiten zukünftig in der Spitze zu verbessern. Gleichzeitig soll der U17 Landeskader höhere Aufmerksamkeit für Floorball der Damen schaffen.

Staff


Barbara Brandmaier – U17 Damen Torhüter-Trainerin: barbara.brandmaier@floorball-bayern.de
Anita Wagner – U17 Damen Teammanagerin: anita.wagner@floorball-bayern.de

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig
die aktuellesten Inhalte rund um den gelochten Ball in Bayern zuerhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.