Entscheidung zum Spielbetrieb

Auch wir haben die aktuelle Corona-Situation weiterhin im Blick und die damit einhergehende Ungewissheit. Nach dem Austausch mit den Vereinsvertretern aus Bayern, hat der Vorstand von Floorball Bayern beschlossen, dass der Spielbetrieb bis zum 20. November 2020 ausgesetzt wird. Unser erklärtes Ziel ist es, den Spielbetrieb zum 21./22.11.2020 wieder aufzunehmen. Hierzu werden wir am 11.11.2020 an alle Vereine kommunizieren, unter welchen Bedingungen dies möglich ist. In den nächsten Tagen werden wir Maßnahmen prüfen, den verstärkten Austausch zum BLSV suchen und Szenarien entwickeln, die einen möglicherweise auch entzerrten Spielplan mit weniger Kontaktmöglichkeiten bedeuten.

Wir möchten uns bei allen Vereinen, den bisherigen Ausrichtern, Spieler*innen, den Eltern und allen weiteren beteiligten Akteuren für ihren Einsatz, die Einhaltung der Hygieneregeln und die Schaffung von angemessenen Rahmenbedingungen bedanken.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar