Arbeitstagung und Saisonplanung 2020/2021

Unser Verbandsvorstand traf sich vergangenes Wochenende zu einer Arbeitstagung in Augsburg, um unter anderem mögliche Szenarien für die kommende Saison 2020/2021 auszuarbeiten, falls die Corona-Beschränkungen den Saisonstart Ende September/Anfang Oktober gefährden sollten. Auch die Zusammenarbeit mit den Vereinen und die Außenkommunikation sollen zukünftig intensiviert werden. Alle Spielerinnen und Spieler sollen in Zukunft ebenfalls die Möglichkeit erhalten Informationen direkt vom Verband aus erster Hand zu erhalten. Außerdem ein Schwerpunkt der Tagung: Die erste hauptamtliche Personalstelle im Verband, die vor allem sportlich unterstützen soll.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar