Zusammenarbeit mit Experten aus der Schweiz

David Jansson, Cheftrainer der Schweizer Männer A-Nationalmannschaft, war einer unserer Referenten in den vergangenen Wochen für eine hochkarätig-besetzte Online-Seminarreihe. Gemeinsam mit der Junior Sports GmbH um den ehemaligen bayerischen Auswahlspieler Julian Rüger haben wir eine Reihe von virtuellen Angeboten geschaffen, um Auswahlteams und Vereinstrainer in Bayern gleichmaßen fortzubilden. Neben Physis und Athletik, standen auch Offensivspiel und Tipps für das corona-bedingte Training zuhause auf der Tagesordnung.

Gleich mehrmals aktiv in unseren Seminare-Reihe dabei war Lars Habermacher. Er ist Personal Trainer u. a. für die Sportschule Jona, Eishockey Thurgau und verschiedene schweizerische NHL-Spieler. Über 70 Vereinstrainer und Auswahlspieler nahmen das Angebot wahr sich digital fortbilden zu lassen. Knapp 50 Akteure aus den Auswahlmannschaften sowie 20 Vereinstrainer waren mit dabei. David Jansson gab u.a. Einblicke ins Offensivspiel, funktionelle Technik und viele Varianten, die das Spiel öffnen und Gefahr zum Tor ausstrahlen.

Auch während der Corona-Einschränkungen versuchen wir so Spieler, Vereine und unsere Auswahlmannschaften bestmöglich zu unterstützen.

Der Schweizer Tim Braillard wurde letzte Jahr noch als bester Center der schwedischen Liga ausgezeichnet und unterstützte unsere U15- und U17-Auswahlteams dabei das Training von zuhause langsam wieder hochzufahren.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar