Bayerischer Doppelsieg bei der Süddeutschen Meisterschaft der U13

Die U13 I von FC Stern war Gastgeber der Süddeutschen Meisterschaft 2019. Sie galt gleichzeitig als Qualifikationsturnier zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft welche dieses Jahr in Berlin stattfinden wird.
Zu Gast war der Baden-Württembergische Meister, die SG Calw/Tübingen, sowie der Zweitplatzierte die Sportvg Feuerbach. Komplettiert wurde das Feld von den Red Hocks aus Kaufering. Man konnte sich also auf spannende Spiele freuen. Die Teams des Nachbarn waren nicht minder motiviert, aber es zeigten sich recht schnell deutliche Unterschiede sowohl im technischen als auch taktischen Spiel. So war allen anwesenden schnell klar, dass das Spiel Stern/Kaufering wohl die Vorentscheidung über den Turniergewinn bringen würde. Und so war es dann auch. In einer in hohem Tempo geführten Partie auf Augenhöhe, holte sich Stern letztlich den Sieg. Die beiden abschließenden Spiele von Kaufering und Stern gegen Calw/Tübingen und Feuerbach beinhalteten erwartungsgemäß keine Überraschungen mehr und so standen am Ende des Turniertages in München die beiden Teilnehmer der DM aus dem Süden fest. Glückwunsch an FC Stern und VfL Red Hocks Kaufering und viel Erfolg bei der DM in Berlin!

Platzierung:
1.    FC Stern
2.    VfL Red Hocks Kaufering
3.    SG Calw/Tübingen
4.    Sportvg Feuerbach

You may also like...

Schreibe einen Kommentar