Digitaler Stammtisch: O’gzoomt is!

Mal wieder die Köpfe zusammenstecken: Das ist Ziel des Online-Stammtischs. Foto: Finkenzeller

Bayern – Training erlaubt, Training verboten. Die noch laufende Saison kaum noch vor Augen, dafür aber noch im Sinn. Und dann ist da ja noch die kommende Spielzeit, deren Vorbereitungen längst aufgenommen sind. Die Pandemie sorgt für ganz schwere Rahmenbedingungen, denen auch die bayerische Floorball-Szene unterworfen ist. Weil der Blick über den eigenen Vereinstellerrand auch und vor allem jetzt hilfreich sein kann, bietet der Floorball Verband Bayern (FVB) dafür eine unkomplizierte Plattform an: einen digitalen Stammtisch. Für Macher, Verantwortliche, Spieler und alle, die sich einbringen und austauschen wollen.

„Unsere Community ist noch am Wachsen, wir sind untereinander gut vernetzt“, findet FVB-Vorstandsmitglied Daniel Kehne. Doch weil die regelmäßigen Spieltage und Treffen fehlen, komme der Austausch stellenweise recht kurz. Dem ein oder anderen Gedankenblitz an Standort A, der in Nicht-Pandemiezeiten auch an Standort B zünden könnte, bleibt so das Überspringen verwehrt.

Um das Miteinander auch jetzt zu stärken, treffen sich Bayerns Floorballfreunde derzeit online. Nächster Termin ist der kommende Mittwoch, 29. April. Neben den neuesten Projekten geht es dabei auch ums Ratschen, Gott und die Welt und den Freistaat. So, wie es beim Stammtisch eben sein soll. Vielleicht geht hernach ja auch noch eine Runde Schafkopf zusammen – online.

Online-Stammtisch Floorball Bayern
Uhrzeit: Mittwoch, 28. April 2021 19:00 Uhr
Zoom-Meeting beitreten: https://zoom.us/j/96437065448?pwd=WlJjS1J4TXhoSElOc0l5TEt6YXVzdz09
Fragen dazu an rasso.schorer@floorball-bayern.de.

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig
die aktuellesten Inhalte rund um den gelochten Ball in Bayern zuerhalten.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar